Remstal Gartenschau 2019 10. Mai bis 20. Oktober 2019

Blick ins Bienenvolk | Waiblingen

Klassenstufe 1 bis 6
Die Veranstaltung dauert ca. 3/4 - 1 Std. Wir sitzen in Freien an 2 Biertischgarnituren, es haben also 20 Kinder Platz, allerdings ist es dann arg eng. Besser sind kleinere Gruppen à 10-12. Wir machen zuerst eine Skizze von einer Biene, wie es sich die Kinder vorstellen, dann schauen wir uns mit Becherlupen tote Bienen an und vergleichen. Auch die "Bienenwohnung" (Zellen aus Wachs) betrachten wir genauer, machen eine Frottage und versuchen ein 6-Eck zu zeichnen etc.- alles mit viel Unterstützung und Hilfestellung. Dann gibt's noch einen Blick ins Bienenvolk: ganz ungefährlich über einen Schaukasten und noch - Abenteuer! - am geöffneten Bienenvolk. Die Kinder können ggf. Kopfschutz und Handschuhe anziehen, was aber meistens nicht notwendig ist, da unsere Bienen nicht aggressiv sind. Trotzdem: bitte klären, ob event. Kinder allergisch auf Insektenstiche reagieren!!
Am Schluss der Veranstaltung dürfen die Kinder noch etwas Honig probieren, entweder direkt aus der Wabe oder aus dem Glas.


Ziele des Unterrichts

  • das Leben der Bienen und die Organisation des Insektenstaates verstehen lernen
  • die Bedeutung der Bienen für die Befruchtung von Pflanzen, als Lieferant von Honig und weiteren Erzeugnissen erfahren
  • Insekten als Haustiere im Dienste der Menschen erleben

Termine

Treffpunkt:

Alvarium der Imkervereine Waiblingen und Umgebung in der Talaue in Waiblingen, Nähe Hallenbad

Bitte beachten Sie:

Allergien auf Insektenstiche
max. 20 Kinder

Eignung für Förderschulen:

es gibt noch keine Erfahrung, deshalb Rücksprache

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail:
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie das Webanalyse-Tool Matomo (ehemals Piwig). Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.