Landesgartenschau Überlingen 2021 09. April bis 17. Oktober 2021

Leonardo da Vinci und das Wasser

Klassenstufe 10 bis 13
In dem Grünen Klassenzimmer nehmen wir Zeichnungen und Gemälde von Leonardo da Vinci genauer unter die Lupe. Wir befragen sie nach der Bedeutung des Elements Wasser für Leonardos Kunstwerke und für seine wissenschaftliche Forschungen. Dabei erfahren wir auch über die umfassende Bedeutung der Elemente in der Naturphilosophie der Renaissance. All dies lässt uns aus ungewohnter Perspektive auch über heutige Umweltfragen nachdenken.
Mit Blick auf den Bodensee lassen sich zusätzlich Leonardos zeichnerische und malerische Überlegungen zur landschaftsbildenden Kraft des Elements Wasser direkt nachvollziehen und reflektieren.


Ziele des Unterrichts

  • Kenntnisse über Leonardo da Vincis Wasserforschungen
  • Kenntnisse über die Bedeutung von Wasser in Kunst und Naturphilosophie der Renaissance
  • Kenntnisse über Naturbeobachtung und 'zeichnerisches Forschen' in der Kunst der Renaissance
  • Genaues Beobachten
  • Historisches Wissen: vormoderne "Vier-Elemente-Lehre"
  • Nachdenken über heutige Umweltfragen aus historischer Perspektive


Veranstalter

Tanja Klemm

Diesen Kurs können Sie vorrausichtlich ab Frühjahr 2021 hier buchen

Dauer:

c.a. 90 Minuten

Treffpunkt:

Uferpark | Grünes Klassenzimmer

Bitte beachten Sie:

Eine Klasse mit Schwerpunkt Kunst wäre ideal.

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail:
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie das Webanalyse-Tool Matomo (ehemals Piwig). Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.