Remstal Gartenschau 2019 10. Mai bis 20. Oktober 2019

Pirschpfad - Tiere in Wald und Wiese | Urbach | Plüderhausen | Lorch | Schwäbisch Gmünd | Winterbach

Klassenstufe 1 bis 4
Wildtiere sind in der Regel recht scheu und stehen selten gerade dann parat, wenn wir sie zeigen wollen. Meist fliehen sie sobald sie Menschen bemerken. Bei der Annäherung muss man daher leise sein. Ein Finger vor dem Mund wird unser Signal zum anschleichen!
Doch wo verstecken sich Tiere in der Natur?
Auf einem Pirschgang erkunden die Kinder die Umgebung und entdecken mit Auge und Ohr die versteckten Holzsilhouetten von Wildtieren.
Doch was sind eigentlich Wildtiere, welche kennen wir und wie sehen ihre Spuren aus?
Es gilt viel zu entdecken!



Ziele des Unterrichts
Kennenlernen von Tiere in Wald und Wiese
Erleben des gemeinsamen Handelns


Ziele des Unterrichts

  • Kennenlernen von Tieren in Wald und Wiese
  • Erleben gemeinsamen Handelns


Veranstalter

KJR

Termine

Treffpunkt:

Urbach Waldparkplatz Hagsteige, Plüderhausen Obst und Gartenbauverein, Lorch beim Kloster, Schwäbisch Gmünd Wetzgau Forstpavillion , Winterbach Informationszentrum für Streuobst und Naturschutz

Bitte beachten Sie:

Dieser Kurs findet an verschiedenen Standorten statt, bitte geben Sie Ihren gewünschten Durchführungsort an

Gute Laune und festes Schuhwerk und lange Hosen mitbringen

Eignung für Förderschulen:

Für Förderschulen geeignet

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail:
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie das Webanalyse-Tool Matomo (ehemals Piwig). Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.