Remstal Gartenschau 2019 10. Mai bis 20. Oktober 2019

Trinkwasser – auch heute noch ein guter Schluck Natur? | Lorch

Klassenstufe 8 bis 11
Die Landeswasserversorgung nutzt zwei verschiedene Ressourcen zur Gewinnung von Trinkwasser, Grundwasser und Flusswasser aus der Donau, bereitet es auf, verteilt es und sorgt für gleichbleibend hohe Qualität. Nur ein vorausschauender, sorgfältiger Schutz der Gewässer vor Eintrag von z.B. Nitrat und Pflanzenschutzmitteln, garantiert eine hohe, gleichbleibende Qualität des Trinkwassers.
Trinkwasser ist ein Lebensmittel von hoher Qualität und enthält diverse Stoffe, welche es aus der Umwelt aufnimmt, erwünschte und unerwünschte Stoffe, die zum Teil nur als Spurenstoffe vorkommen.


Ziele des Unterrichts

  • Schülerinnen und Schüler erfahren, welchen Gefahren unser Trinkwasser ausgesetzt ist.
  • Wie funktioniert Grundwasserschutz?
  • Schülerinnen und Schüler lernen, wie Spurenstoffe im Trinkwasser nachgewiesen werden können.
  • Wie könnte sich der Klimawandel auf die Trinkwasserversorgung auswirken?


Veranstalter

lw-online.de

Termine

Dauer:

c.a. 90 Minuten

Treffpunkt:

Lorch bei der Musikschule, Schulplatz 3

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail:
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie das Webanalyse-Tool Matomo (ehemals Piwig). Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.