„Auf dem Holzweg“ - die vielfältige Verwendung unseres heimischen Holzes!

Es befindet sich im Papier, wir bauen Spielzeug, Möbel und sogar ganze Häuser daraus. „Holz“, ein Werkstoff der aus unserem täglichen Leben nicht wegzudenken ist.

Doch woher kommt unser Holz? Welche Holzarten gibt es und wie werden Sie verwendet? Mit einfachen Mitteln wie Hammer und Nagel, Wasser, oder einer gewöhnlichen Küchenwaage werden wir den verschiedenen Holzarten auf den Zahn fühlen.

Unter Anleitung erforscht ihr selbstständig welche Holzarten es gibt und welche Eigenschaften diese besitzen. Beispielsweise lernt ihr warum es schweres und leichtes, helles und dunkles, oder hartes und weiches Holz gibt. Wir werden die Eigenschaften genauestens untersuchen und herausfinden wo wir uns diese zunutze machen.

Liste aller freien Termine
Online-Anmeldeformular Hier können Sie den Kurs jetzt buchen
Kontakt Falls eine Frage unbeantwortet blieb

Klassen

4-8

Ziele des Unterrichts

  • Die Unterschiede, die Eigenschaften und die letztendliche Verwendung unseres heimischen Holzes
  • Der verantwortungsvolle Umgang und die nachhaltige Nutzung der Ressource Holz

Bitte beachten Sie

Bei sehr schlechtem Wetter (Starkregen, Gewitter, Sturm) kann die Veranstaltung nicht durchgeführt werden!

Veranstalter

Amt für Waldwirtschaft, Ortenaukreis