Vermehrung von immertragenden Erdbeerpflanzen

Jeder kennt sie und fast jedes Kind liebt sie - saftige, süße Erdbeeren frisch vom Erdbeerstrauch. Die saftige rote Frucht ist aus unserem Speiseplan nicht mehr wegzudenken und wird in Süßspeisen, Kuchen und vielem mehr verarbeitet.

Damit die kultivierten Erdbeeren vom Strauch immer verlässlich lecker schmecken, werden Erdbeeren von Gärtnern gezüchtet und vermehrt. Grundsätzlich gibt es bei der Erdbeere, wie auch bei anderen Pflanzen, zwei Formen der Vermehrung, zum einen über Samen (generative Vermehrung) und zum anderen über Ausläuferpflanzen (vegetative Vermehrung).

Bei der generativen Vermehrung werden Mutter- und Vaterpflanzen sorgsam ausgesucht und es wird akribisch ein Zuchtbuch geführt. So werden neue Sorten hinsichtlich der Kriterien Ertrag, Fruchtform und Größe sowie Anfälligkeit für Krankheiten und Schädlinge, aber auch nach Geschmack und Aussehen gezüchtet.

Um die Qualität einer Erdbeersorte zu bewahren, werden die Pflanzen dann über Ausläuferpflanzen beim Jungpflanzenproduzenten vermehrt oder über eine Meristemvermehrung im Labor reproduziert.

Im Unterricht werden die Schüler den Aufbau von Pflanzen, insbesondere der Erdbeere, und die verschiedenen Vermehrungsformen kennen lernen. Sie erhalten Einblick in die Arbeit des Gärtners und was es bedarf, um neue Sorten zu züchten und alte zu erhalten. Es wird aktiv gegärtnert, gefühlt, gerochen (und geschmeckt?). Schmutzige Hände sind Teil des Programms.

Die Kinder werden selber Ausläufer schneiden, Töpfchen mit Erde befüllen, Jungpflanzen pikieren und etwas über die Pflege der Erdbeerpflanzen erfahren. Im Anschluss an den Unterricht werden die Pflanzen mit nach Hause genommen und die Früchte können bei guter Pflege bald genossen werden.

P.S. Am Sahnespenderstrauch züchten wir noch!

Liste aller freien Termine
Online-Anmeldeformular Hier können Sie den Kurs jetzt buchen
Kontakt Falls eine Frage unbeantwortet blieb

Klassen

1-5

Ziele des Unterrichts

  • Den Aufbau von Pflanzen begreifen
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Vermehrung von Pflanzen kennen lernen
  • Unterschiede zwischen generativer und vegetativer Vermehrung erfahren
  • Gründe für die Erhaltung einer Erbinformation erfahren
  • Möglichkeiten und Vorteile von Pflanzenzüchtungen verstehen
  • Die Arbeit des Gärtners kennen lernen

Veranstalter