Landesgartenschau Wangen im Allgäu 26. April bis 06. Oktober 2024

Bodenparcours: Tatort Boden – Überraschend spannend

Klassenstufe 4 bis 7
Er liegt uns zu Füßen, ist eine unserer wertvollsten Ressourcen – und bleibt doch meist unbeachtet: Der Boden. Mit seinen vielfältigen Funktionen für Mensch und Natur bildet er unsere unverzichtbare Nahrungsgrundlage, filtert und puffert Schadstoffe und ist einer der‚ Big Player‘ im natürlichen Wasserkreislauf. Kennenlernen lohnt sich also!

Lust darauf, in diese verborgene, faszinierende Welt der Böden einzutauchen? Dann wartet auf junge Entdeckerinnen und Entdecker ein Bodenparcours mit mehreren betreuten Stationen rund um das Thema Boden zum Beobachten, Experimentieren und Ausprobieren. Die Mitmachaktionen geben zahlreiche, oft überraschende Einblicke in mehrere, völlig unterschiedliche Facetten unserer natürlichen Lebensgrundlage Boden.

• Bodenlebewesen
• Bodenarten
• Böden als Grundlage für unsere Nahrungsmittel
• Filter- und Puffer-Funktion von Böden


Ziele des Unterrichts

  • Wahrnehmen der Ressource Boden
  • Unterschiedlichkeit von Böden kennenlernen
  • Boden als Lebensraum verstehen
  • Leistungen und Funktionen von Böden kennenlernen
  • Schutzwürdigkeit von Böden erkennen

Termine

MiMittwoch 10.07.2024 10:00 Uhr Gebucht
MiMittwoch 10.07.2024 13:30 Uhr Jetzt buchen
DoDonnerstag 11.07.2024 10:00 Uhr Gebucht
DoDonnerstag 11.07.2024 13:30 Uhr Jetzt buchen

Dauer:

ca. 120 Minuten

Treffpunkt:

Grünes Klassenzimmer

Bitte beachten Sie:

Witterungsangepasste Kleidung (Sonnen- / Regenschutz)
Gruppeneinteilung der Klassen in vier Gruppen

Eignung für Förderschulen:

Nein

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail: