Landesgartenschau Wangen im Allgäu 26. April bis 06. Oktober 2024

* Taekwondo zum Reinschnuppern

Taekwondo ist eine Kunst der Selbstverteidigung, die in Südkorea entwickelt wurde. Beim Unterricht lernt man den Angreifer waffenlos, das heißt mit Händen und Füßen abzuwehren. Taekwondo fördert die gesundheitliche und psychische Entwicklung und trainiert Kompetenzen wie Disziplin, Respekt, Kontrolle, Aufmerksamkeit, Mut und Motivation. Nach einem Aufwärmtraining werden
spielerisch einfache Übungen gezeigt und ausprobiert. Auch das Fallen auf Bodenmatten ist Teil des Trainings.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.


Ziele des Unterrichts

  • Die Schülerinnen und Schüler sollen einen Einblick in die ZELTSCHULE im Libanon bekommen (Informationsfilm, Zeltschulbotschafter, ...).
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen spielerisch in einen Kampfsport hinein schnuppern.
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen Spaß an Bewegung innerhalb der Klassengruppe erfahren.
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen Taekwondo als Sportmöglichkeit kennenlernen.

Termine

FrFreitag 05.07.2024 09:30 Uhr Gebucht
FrFreitag 05.07.2024 10:45 Uhr Gebucht
FrFreitag 05.07.2024 12:00 Uhr Jetzt buchen
MoMontag 08.07.2024 12:00 Uhr Gebucht
MoMontag 08.07.2024 14:00 Uhr Jetzt buchen
MoMontag 15.07.2024 12:00 Uhr Gebucht
MoMontag 15.07.2024 14:00 Uhr Gebucht

Dauer:

ca. 60 Minuten

Treffpunkt:

Treffpunkt ist in der ZELTSCHULE am südlichen Ende des Landesgartenschaugeländes. Die ZELTSCHULE ist gut erreichbar über den EINGANG SÜD („EINGANG ERBA“). Am Parkplatz SÜD ist auch eine Parkmöglichkeit für Busse vorhanden. Ebenfalls erreichbar ist der EINGANG SÜD über den LGS-Shuttle vom Bahnhof und anderen Stationen in der Stadt Wangen. Die GPS-Daten bzw. den QR-Code für die Lage der ZELTSCHULE finden Sie unter: www.zs-lgs2024.de

Bitte beachten Sie:

Max. Teilnehmerzahl: 25
Bequeme Kleidung ist zwingend erforderlich. Schmuck,
Uhren sind abzulegen. Gymnastikschuhe sind von Vorteil.

Eignung für Förderschulen:

Schülerinnen und Schüler aus der Förderschule/ SBBZ Lernen können ohne Einschränkung teilnehmen.

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail: