Landesgartenschau Wangen im Allgäu 26. April bis 06. Oktober 2024

* Wiesenforschung

Forscherinnen und Forscher müssen nicht zwingend erwachsen sein. Die natürliche Neugier und der Entdeckerdrang von Kindern ist die beste Grundlage für einen Forschertag.

In Kleingruppen werden die Kinder ihre Forscherfläche abstecken und verschiedene Aufgaben erfüllen. Wie viele unterschiedlichen Blütenfarben gibt es? Welche Pflanzenarten wachsen hier und wie erkenne ich sie? Sie lernen Pflanzen genau zu beobachten, zu beschreiben und selbstständig mit Bestimmungshilfen zu arbeiten.

Im Anschluss werden die Lebewesen der Wiese in dem Forscherquadrat und darüber hinaus beobachtet. Mit Hilfe von Becherlupen lernen sie die Tiere nach bestimmten Techniken zu fangen und sie zu bestimmen.


Ziele des Unterrichts

  • Selbstständiger Umgang mit Bestimmungshilfen
  • Erlernen eines fachgerechten Vokabulars
  • genaue Beobachtung und Beschreibung von Pflanzen und Tieren
  • Vorstellung verschiedener Fangmethoden
  • Sensibilisierung für die Artenvielfalt auf kleinster Fläche

Termine

DiDienstag 30.04.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 07.05.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 14.05.2024 10:00 Uhr  
DiDienstag 04.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
MoMontag 10.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 11.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DoDonnerstag 13.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 18.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DoDonnerstag 20.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DoDonnerstag 20.06.2024 11:30 Uhr Gebucht
DiDienstag 25.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
MiMittwoch 26.06.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 02.07.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 09.07.2024 10:30 Uhr Gebucht
DiDienstag 16.07.2024 10:00 Uhr  
DiDienstag 23.07.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 10.09.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 17.09.2024 10:00 Uhr  
DiDienstag 24.09.2024 10:00 Uhr Gebucht
DiDienstag 01.10.2024 10:00 Uhr  

Dauer:

ca. 90 Minuten

Treffpunkt:

Garten der Partnerstadt La Garenne-Colombes

Bitte beachten Sie:

Der Unterricht findet im Freien statt! Bitte auf robuste und wetterfeste Kleidung achten (Hitze, Sonne, Kälte, Regen ...)

Eignung für Förderschulen:

eingeschränkt nach vorheriger Rücksprache

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu Kursen, Terminen oder der Buchung haben, dann melden Sie sich direkt bei uns unter E-Mail: